Seite auswählen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Merch Farm und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Merch Farm nicht an, es sei denn, Merch Farm stimmt schriflich zu.

 

2. Vertragsschluss, Rücktritt und Rückgaberecht

Falls der Lieferant von Merch Farm trotz vertraglicher Verpflichtung der Merch Farm nicht mit der bestellten Ware beliefert, ist Merch Farm zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Der bereits bezahlte Kaufpreis wird unverzüglich erstattet.
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von (14 Tagen) durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (in der Kaufabwicklung), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger. Ein Rückgaberecht besteht nicht bei Audio- oder Videoaufzeichnungen (CD´s oder DVD´s), die vom Besteller entsiegelt worden sind. Dass selbe gilt bei Leistungen, die online übermittelt worden sind (z.B. Dateien zum Download).Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Die Rücksendung erfolgt auf unsere Kosten. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Wolfgang Hörfurter
Friesing 11
83135 Schechen
Email: info@merch-farm.de

2a Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache (z. B. Gebrauchsspuren), müssen Sie uns Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist. Die Sache wird auf Funktion und die üblichen Eigenschaften geprüft, sobald sie bei Merch Farm eintrifft. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

 

3. Lieferung und Fristen

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Grundlage für den Warenversand ist der Zahlunseingang.

 

4. Fälligkeit und Zahlung

Die Ware wird erst nach Zahlungseingang versendet.

 

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Merch Farm.

 

6. Mängelhaftung

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, kann der Besteller Mängelbeseitigung (Umtausch), Ersatzlieferungoder Preisnachlass verlangen.
Die Haftung der Sache von Merch Farm gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt.

 

7. Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen durch Rücksendung der Sache widerrufen. Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Audio- oder Videoaufzeichnungen (z.B. CDs, DVDs), die vom Besteller entsiegelt worden sind.Dass selbe gilt bei Leistungen, die online übermittelt worden sind (z.B. Dateien zum Download). Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (in der Kaufabwicklung), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Wolfgang Hörfurter
Friesing 11
83135 Schechen
Email: info@merch-farm.de

7a Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen innerhalb von 30 Tagen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen sind, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter “Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise” versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten zurückzusenden. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

8. Datenschutz

Der Besteller stimmt bei einer Bestellung zu, dass seine personenbezogenen Daten für die Versendung der Ware genutzt werden. Der Besteller stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu. Merch Farm garantiert, dass keine Daten der Besteller an Drittanbieter oder andere Personen zur Verwendung weitergegeben werden. Die persönlichen Daten der Besteller werden von Merch Farm streng vertraulich behandelt und nur zum Zwecke der Auslieferung und Abwickelung des Kaufvorgangs verwendet.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.